Verkaufsabrechnung/Billing

Die Verbrauchsabrechnung oder das Billing sind für die Wirtschaftlichkeit eines Energieversorgungsunternehmens ein entscheidender Faktor. Aufgrund der täglichen Verarbeitung von Massendaten in einer hochkomplexen Systemlandschaft unter dem Einfluss sich stets ändernder Marktbedingungen und Regulatoren kommt diesem Bereich eine besonders sensible Bedeutung zu. Mit unserer Unterstützung etablieren Sie in Ihrem Unternehmen ein zuverlässiges Abrechnungssystem zum Beispiel auf Basis von SAP for Utilities (SAP IS-U), mit dem Sie Synergieeffekte besser nutzen und Kosten reduzieren können.

Unsere Leistungen

Da sich in unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Kunden aus der Versorgungswirtschaft ein ganzheitlicher Ansatz bewährt hat, bekommen Sie bei uns alles aus einer Hand. Unser Dienstleistungspaket umfasst:

Wir bieten Ihnen alle relevanten Dienstleistungen von der Erstanalyse über die Projektberatung und die Unterstützung bei der Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnung, der Implementierung und Migration der Daten bis hin zur Anwenderschulung vor Ort an. Auf der Basis definierter Service-Level-Agreements werden Sie außerdem von unserem Support-Team jederzeit kompetent unterstützt.

Weil wir Ihnen auch in Zukunft immer die beste Lösung anbieten wollen, sind wir schon heute auf Schleupen.CS 3.0 vorbereitet und begleiten den Entwicklungsprozess beratend.

Auch nach der Integration der Software sind wir selbstverständlich weiterhin für Sie da. Vor allem die Verknüpfung zu versorgerspezifischen Randsystemen wird in Zukunft immer wichtiger werden. Deshalb entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Themen wie das Customer Relationship Management oder Internet Self Service (ISS).

Gesetzliche sowie fachliche Neuerungen bedingen eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit neuen Themen. Im Rahmen von laufenden Informations- und Schulungsveranstaltungen sowie ergänzenden Workshops vermitteln wir Ihnen zu den bestehenden und zukünftigen Herausforderungen gern das erforderliche Rüstzeug, damit Sie im Tagesgeschäft bestmöglich bestehen können.

Ihr Nutzen

IT-Lösungen für die Verbrauchsabrechnungen von Energieversorgern sind seit vielen Jahrzehnten unser Kerngeschäft. Seit unserer Gründung 1961 bauen wir unsere Expertise in fachlicher und technischer Hinsicht, zum Beispiel im Bereich Hochverfügbarkeit und Sicherheit, permanent aus. Ihre Vorteile gegenüber einer Inhouse-Abrechnung:

In unserem eigenen Rechenzentrum werden 4,7 Millionen Zählpunkte von Privat- und Geschäftskunden unserer Partner aus der Versorgungswirtschaft abgerechnet.

Mithilfe unseres effizienten Anforderungsmanagements können wir Projekte gemeinsam abstimmen, zentral realisieren, testen und abnehmen. So reduzieren sich die  Einführungs- und Wartungskosten für alle beteiligten Unternehmen.

Alle IT-Systeme unserer Kunden sind in Bezug auf Zeit und Budget entsprechend der Deregulierung und der Vorgaben der Bundesnetzagentur (GPKE, GeLi, GABi Gas, MaBiS, WiM, KoV, MPESt) angepasst. Daraus entstehen standardisierte und somit kosteneffiziente Konzepte zur Umsetzung der Systementflechtung.